//Google opt-out //Google Anlalytics
Kino-zeit

kino-zeit.de

Arthouse - Film & Kino

Suche

B-Roll

2017 09/25

San Sebastián 2017: "Le sens de la fête" von Olivier Nakache und Eric Toledano

Mit seinen beiden vorigen Arbeiten Ziemlich beste Freunde (2011) und Heute bin ich Samba (2014) hat das französische Drehbuch- und Regie-Duo Olivier Nakache und Éric Toledano großes Talent für die Kombination von Witz und Tragik, von unterhaltsamen und relevanten Themen bewiesen. Das neue Werk der Filmemacher Le sens de la fête ist nun ganz entschieden eine Komödie.


Mehr lesen

B-Roll

2017 09/25

Ewige Krise – Hollywood und die Gründe für teure Flops

Die Krise ist in der Krise. Nur noch selten ist sie heute, als was sie immer definiert war: ein vorübergehender Moment größter Not, Teil des Übergangsprozesses in eine neue Situation. Krisen werden nicht mehr gelöst, sondern verschwinden entweder weitestgehend aus der öffentlichen Wahrnehmung (Griechenland, Finanzkrise) oder werden zum neuen Normalzustand (Klimawandel). Die oft postulierte Krise Hollywoods bewegt sich irgendwo zwischen diesen beiden Polen: Sie ist zum Grundrauschen der Branchenberichterstattung geworden und bleibt meist latent, wird aber mittlerweile fast ritualisiert zu bestimmten Anlässen und Jahreszeiten neu beschworen. 


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/25

Die tägliche TV-Schau: Montag, 25.09.2017

In Peter Bogdanovichs Tragikomödie und Roadmovie Paper Moon verbinden sich aufs Schönste die so konträr gedachten Stilwelten alter Traumfabrikklassiker und des New Hollywood.


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/22

Die tägliche TV-Schau: Samstag, 23.09. und Sonntag, 24.09.2017

In David O. Russells 2010er Drama The Fighter muss sich Mark Wahlberg als "Irish" Micky Ward zwischen seiner White-Trash-Familie und der internationalen Karriere als Boxer entscheiden. 


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/22

Die tägliche TV-Schau: Freitag, 22.09.2017

Ein Film aus der vielleicht zauberhaftesten Ära der Romy-Schneider-Filme: dem heimeligen Sissy-Universum schon entwachsen, schaut sie mit riesigen Rehaugen neugierig in die Welt - und erblickt in Monpti einen ungarischen Künstler.


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/21

Die tägliche TV-Schau: Donnerstag, 21.09.2017

Unzählige Male wurde der berühmte Gesellschaftsroman Oliver Twist von Charles Dickens verfilmt. Roman Polanski machte in seiner Version von 2005 aber doch einiges anders als seine zahlreichen Vorgänger.


Mehr lesen

B-Roll

2017 09/20

Kein digitaler Horror – Die kino-zeit-Kolumne

Das Horrorkino braucht das Lebendige. Tote, die auferstehen, Monster, die erweckt werden, Häuser, die sich verändern – die Beispiele sind zahllos, ihr gemeinsames Prinzip ist grundlegend für das Genre: Die Angst vor dem Lebendigen, das nicht lebendig sein darf. Dabei häufen sich in den vergangenen Jahren Beispiele, in denen die analoge Projektion mit ihrer Illusion von Leben auf der Leinwand wieder eine starke Rolle spielt. Sei dies der Crooked Man aus Conjuring 2  (USA 2016), ein Super-8-Dämon aus grauer Vorzeit in Sinister (USA/UK 2012) – oder aktuell die verselbstständigte Dia-Projektion von Es  (It, USA 2017).


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/19

Die tägliche TV-Schau: Mittwoch, 20.09.2017

Marcel Gislers Rosie erzählt von einer Situation, wie sie in unzähligen Familien vorkommt: als die alternde Mutter (Sibylle Brunner) krank wird, müssen die Kinder nach Hause kommen, um sich zu kümmern.


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/19

Die tägliche TV-Schau: Dienstag, 19.09.2017

Fünfzehn Jahre nach Deckname Dennis drehte Thomas Frickel erneut mit Dennis R.D. Mascarenas und schuf mit ihm gemeinsam die Mockumentary Die Mondverschwörung: ein Gruselkabinett der Eso-Spinner und Verschwörungstheoretiker. 


Mehr lesen

Ich glotz TV & VoD

2017 09/18

Die tägliche TV-Schau: Montag, 18.09.2017

Der mehrfach preisgekrönte und sogar oscarprämierte 1963er Anti-Western Der Wildeste unter Tausend von Martin Ritt zementierte das Ende des Kults um den abenteuerlustigen, ehrenhaften und aufrechten Cowboy.


Mehr lesen