//Google opt-out //Google Anlalytics
Kino-zeit

kino-zeit.de

Arthouse - Film & Kino

Suche

DVD & BLURAY

Wo die wilden Menschen jagen

Eine Heldensage in zehn Kapiteln: Der Junge Ricky Baker (Julian Dennison) findet nach zahlreichen Pflegefamilien endlich ein Zuhause. Am Rande der Wildnis bei Bella und Hector Faulkner (Rima Te Wiata und Sam Neill), die abseits von der Zivilisation ein ruhiges Leben führen. Unerwartet stirbt Bella und das Jugendamt kommt, um Ricky zu holen. Aber Ricky gibt sich nicht geschlagen!

Mehr lesen

Die drei Welten des Gulliver

"King Kong war an allem Schuld", erklärt der alte – inzwischen weltberühmte – Stop-Motion-Pionier Ray Harryhausen im sehenswerten Bonusmaterial der neuen Blu-ray zu "Die drei Welten des Gulliver". Nachdem der damals noch kleine Junge in den späten 1930er Jahren zum ersten Mal so ein seltsames, gleichsam ziemlich imposantes Riesenviech auf der Leinwand gesehen hatte, war es prompt um ihn geschehen – und der spätere Karriereweg gleichzeitig rasch vorgezeichnet.

Mehr lesen

Alone

Erwachsenwerden heißt, zu einem Monster zu werden. Das ist im übertragenen Sinne eine Tatsache des Lebens und im wörtlichen Sinne die Prämisse des Films "Alone" von Thierry Poiraud. Die französisch-spanische Koproduktion entwirft ein Endzeitszenario, in dem eine Gruppe junger Menschen nicht nur mit den Dämonen der Pubertät zu kämpfen hat, sondern auch mit aggressiven, zombifizierten Wesen, die kurz zuvor noch Autoritätspersonen waren.

Mehr lesen

Voll verkatert

Der New Yorker Unternehmer Tom Brand (Kevin Spacey) hält sich für den Größten und auf seinem permanenten Egotrip fehlt ihm schon lange der Blick für seine Mitmenschen. Davon kann seine zweite Frau Lara (Jennifer Garner) ein Lied singen und auch sein Sohn David (Robbie Amell) aus erster Ehe, der in die Firma eingestiegen ist und wenig Wertschätzung erfährt, sowie die kleine Tochter Rebecca (Malina Weissman).

Mehr lesen

Seiten: 0 1 2 3 4 5 Nächste Seite