//Google opt-out //Google Anlalytics
Kino-zeit

kino-zeit.de

Arthouse - Film & Kino

Suche

Cinemaxx Kino, Göttingen



Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 201 Dolby SRD
Saal 2 230 Dolby SRD
Saal 3 505 Dolby SRD
Saal 4 115 Dolby DTS
Saal 5 78 Dolby SRD
Saal 6 90 Dolby SRD
Saal 7 102 Dolby SRD
Saal 8 203 Dolby SRD
Saal 9 188 Dolby SRD

Kinos in der Umgebung

Lumière Kino, Göttingen Göttingen
Open Air Kino im Freibad, Göttingen Göttingen
Schiller Lichtspiele, Hann. Münden Hann. Münden

Bewerte und kommentiere

128 Bewertungen

  • Wählen Sie ihre Bewertung

Ihre Bewertung war erfolgreich

Sie können einen Film nur
1 mal pro Tag bewerten.



Bisherige Meinungen

Von: Bastian am: 02.01.2015

ich bin immer gerne Cinemaxx gegangen. Gute Sicht, bequeme Sessel, reservierter Platz,.... Aber nun: Das Kino ist in die Jahre gekommen. Ich weigere mich vor EKEL, in den Sitzen Platz zu nehmen. Eine glänzende Schicht Pomenade ziert das obere Drittel der Rückenlehnen. Stellen Sie sich vor, Sie benutzen Haarfestiger oder Promenade für Ihre Haare, und wechseln 15 Jahre lang nicht den Kopfkissen -Bezug. Einfach nur eklig. Wirklich eklig, eklig.

Von: Rainer am: 06.03.2012

Ich habe echt keinen Bock auf so unpersönliche überteuerte und mit Werbung vollgestopfte Großkinos! Ich unterstütze lieber die kleine, die in Digital und 3D investiert haben! Selbst das Cinemaxx hängt mit seiner Digitalisierung nach! Nur die großen Säale haben Digital und die kleinen sind noch Analog!!! Viel Geld für wenig Qualität bezahlen. Aber alle glauben der Werbung mit Maximum 3D und Maximum Sound! Wer hinter die Kulissen blickt, sieht das nur ganz wenige Säale in Deutschland so ausgestattet sind aber Bundessweit Werbung gemacht wird :-( Für mich Daumen nach unten...

Von: Enrico am: 29.11.2010

Für mich hat sich dieses Kino erst einmal erledigt. Wenn man 50 Minuten lang mit Werbung gefoltert wird, dann ist das einfach zu viel. Und das ist beim besten Willen keine Übertreibung. Vor dem aktuellen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 wurde tatsächlich mit schlecht gemachter Reklame nicht gespart. Auf meine schriftliche Kritik wurde dann auch prompt geantwortet - und die Schuld ging dann an die Filmverleiher, die sich doch erdreisten, ca. 10-15 Minuten lang Trailer für kommende Filme zu senden. Nach meiner Rechnung bleibt da immer noch definitiv zu viel Werbung übrig. Dafür dann so viel Geld ausgeben? Ne - nicht mit mir. Ich war das letzte mal dort gewesen.

Von: lily am: 17.10.2010

cinemaXx is richtig fettes kino xD

Von: lola 96 am: 06.02.2010

voll das coole kino