//Google opt-out //Google Anlalytics
Kino-zeit

kino-zeit.de

Arthouse - Film & Kino

Suche
2017 15/06

Der Filmtag im Überblick: 15. Juni - Helden

© NASA/Bill Ingalls / Gemeinfrei

Heute startet Wonder Woman in den deutschen Kinos. Der Film sorgt nicht nur als großer US-Kinohit für Furore, sondern ist auch ein wichtiges Zeichen, weil endlich eine Frau an einen großen Superheldenblockbuster ran durfte. In unserer Kritik zeigt sich Beatrice Behn begeistert: "Es bleibt nach diesem Film nur zu sagen: Mehr davon! Mehr Frauen, mehr Diversität, mehr SuperheldInnen-Filme, die sich Komplexitäten annehmen. Wonder Woman hat hier auf jeden Fall einen neuen Standard gesetzt (...)".

Bevor wir euch morgen mit einem exklusiven Interview mit Regisseurin Patty Jenkins versorgen, könnt ihr euch etwas mit einem Featurette beschäftigen.



Für alle, die sich mit der Figur Wonder Woman mehr befassen wollen, gibt es ein Video über die Evolution des Charakters.



Aktuelles
Mehr Superhelden gibt es aus der X-Men-Serie. Den neuesten Ableger Dark Phoenix soll Simon Kinberg inszenieren. Und Jessica Chastain ist laut The Wrap in Verhandlungen, als Bösewichtin aufzutreten. Jennifer Lawrence, Michael Fassbender und James McAvoy sind auch wieder an Bord.

Vor kurzem berichteten wir doch etwas aufbebracht, dass Sony sogenannte "clean" Versionen auf den Markt bringen wolle, also für Kinder und Jugendliche zensierte Versionen von Filmen. Nun hat die Firma ihre fragwürdigen Pläne zurückgenommen, wie der Guardian berichtet.

Womöglich ist Netflix schon wieder auf dem Weg nach unten? Zumindest bekommt man diesen Eindruck in einem neuen Text bei Wired, der überzeugend argumentiert, dass der Streaminganbieter sich immer weniger von großen TV-Sendern wie HBO unterscheide. Serien gibt es nicht nur dort, sondern auch auf dem Filmfest München. Besonders freuen wir uns dabei auf Hans-Christian Schmids Das Verschwinden. In München werden sowohl nationale wie auch internationale Serienformate präsentiert.

Bereits heute beginnt das Kurdische Filmfestival in Berlin. In der taz gibt es eine Vorschau. Das Festival läuft bis zum 21. Juni.

Fundstücke
Im Sommer tut etwas Abkühlung gut. Filmischer Regen ist zumindest ein Anfang.



Auf die jüngsten Toplisten zum bisherigen Jahrhundert hat Brian Darr sehr schön geantwortet und seine Lieblingsfilme der Jahre 1900 bis 1917 auf Twitter gepostet. Passend dazu hat Lucas Barwenczik bei uns über Charlie Chaplins The Immigrant nachgedacht. Bereits im vergangenen Jahr hat Patrick Holzapfel über Intolerance von D.W. Griffith geschrieben.

Geburtstagskind: Laurent Canet (*1961)
“It’s important to look at the transmission of what we are, to show that it’s not possible to go on functioning in a system that does not evolve.”



Film-Tipps
Der bislang herausragende Film im Werk von Cantet ist zweifellos sein Cannes-Gewinner Die Klasse. Ein zutiefst menschlicher, zweifelnder und offener Film, der so viel über die Arbeit mit Jugendlichen erzählt, dass man es kaum in einem Sehen fassen kann.



Heute wird es historisch und reiselustig in unserer TV-Schau mit dem aufwendigen Im Reich des Kublai Khan. Weitere Tipps, egal ob im Hauptprogramm oder versteckt in Nischen haben wir wieder für euch zusammengetragen.

Trailer
Nach The Trip und The Trip to Italy folgt nun der dritte Teil der Reihe, in dem Steve (Steve Coogan) und Rob (Rob Brydon) durch Spanien fahren und kulinarische Entdeckungen machen und sich währenddessen über das Leben im Allgemeinen und im Besonderen unterhalten. Passend dazu gibt es beim Filmdienst ein schönes Porträt über Steve Coogan.


The Trip to Spain

Die für HBO produzierte Mockumentary-Komödie Tour de Pharmacy nimmt diverse Doping-Skandale im Radrennsport ins Visier und erzählt die stark überzeichnete und nicht ganz wahre, aber durchaus mögliche Geschichte eines großen Radrennens im Jahre 1982, bei dem buchstäblich alle Teilnehmer gedopt waren.


Tour de Pharmacy



Noch keine Meinungen zu diesem Beitrag

KINOSTARTS
2017 22/06

Alle Kinostarts

LESERCHARTS

  1. Zwischen den Stühlen

    Jakob Schmidt

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  2. Plan B - Scheiß auf Plan A

    Ufuk Genc

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  3. Zwischen den Jahren

    Lars Henning

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  4. Ein deutsches Leben

    Christian Krönes

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  5. Alles gut

    Pia Lenz

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

Komplette Lesercharts

ARTHOUSE TOP 10

Quelle: AG Kino

  1. Woche 4 In Zeiten des abnehmenden Lichts

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  2. Woche 2 Der wunderbare Garten der Bella Brown

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  3. Woche 3 The Dinner

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  4. Woche 3 Born to Be Blue

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  5. Woche 3 Ein Kuss von Beatrice

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  6. Woche 2 Loving

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  7. Woche 6 Beuys

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  8. Woche 3 WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  9. Woche 6 Jahrhundertfrauen

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden

  10. Woche 5 Song to Song

    Rezension Trailer Bildergalerie Filmwecker Kino finden