//Google opt-out //Google Anlalytics
Kino-zeit

kino-zeit.de

Arthouse - Film & Kino

Suche

Kinoprogramme


Neue Trailer


Filme

http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l103642.jpg

Sommerhäuser

Der Sommer 1976 ist in die Annalen der Meteorologie als „Jahrhundertsommer“ eingegangen: Nahezu tropische Temperaturen und eine extreme Niederschlagsarmut über Wochen hinweg hatten die Bundesrepublik fest im Griff und sorgten dafür, dass die Menschen nach Schatten dürsteten. Mitten in diese Gluthitze hinein hat Sonja Maria Kröner ihren Film "Sommerhäuser" hineingepflanzt, der von einer Familie erzählt, die über einige Wochen hinweg in dem großen Gemeinschaftsgarten Zuflucht sucht, der sich in ihrem Besitz befindet.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l103710.jpg

Es war einmal Indianerland

Die Dunkelheit des glitzernden Sternenhimmels, eine neon-pink-strobo-beleuchtete Freibad-Party, energische Electro-Bässe, junge Menschen, Rausch. Ilker Çataks Debüt "Es war einmal Indianerland" hängt sich scheinbar verspätet an den dunklen Neon-Hype der vergangenen Jahre – in Deutschland erfolgreich etwa mit "Victoria" (Sebastian Schipper, 2015) oder "Der Nachtmahr" (Akiz, 2015), international durch Nicolas Winding Refn schon wieder zur eigenen Ironie getrieben.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l103795.jpg

Borg/McEnroe

Das Aufeinandertreffen von Björn Borg und John McEnroe im Jahr 1980 gilt als das beste Wimbledon-Männer-Finale aller Zeiten. Damals trat Björn Borg an, zum fünften Mal in Folge den Titel im Herrentennis zu gewinnen – und der junge John McEnroe war gerade dabei, die Spitze der Weltrangliste zu erobern. Deshalb wollte er unbedingt den coolen Borg besiegen.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l103656.jpg

The Square (2017)

Irgendwann in der Mitte von "The Square" steht Ruben Östlunds Hauptfigur Christian (Claes Bang), Kurator eines Museums für kontemporäre Kunst, vor einem Ausstellungseingang, bei dem man sich entscheiden muss. Geht man nach links, zeigt man an, dass man Menschen nicht vertraut. Geht man nach rechts, vertraut man ihnen.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l103468.jpg

The Leisure Seeker

Das Kino liebt "Coming-of-Age"-Geschichten; in unzähligen Filmen können wir den dornigen Weg vom Jugend- zum Erwachsenenalter miterleben. Vergleichsweise rar sind in der Filmhistorie indes die Werke, die sich dem Altsein widmen. In jüngster Zeit zeichnet sich jedoch ein Trend zum "Age-Movie" ab.

Mehr lesen

News

http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l104481.jpg
2017 10/18

Der Filmtag im Überblick: 18. Oktober - Rücktritt

Wie unter anderem der "Hollywood Reporter" berichtet, tritt Roy Price als Chef von "Amazon Studios" zurück. Dies geschieht einige Tage, nachdem die Produzentin Isa Hackett mit ihren Vorwürfen der sexuellen Belästigung gegen Price an die Öffentlichkeit gegangen ist.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l104456.jpg
2017 10/17

"16:9" Verlosung: drei Bücher zu gewinnen

Bei unserer heutigen Verlosung steht mit "16:9 – Fürs Fernsehen in die Ferne" ein Buch im Mittelpunkt, in dem vom Filmreisen erzählt wird. Drei Bücher sind zu vergeben.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l97204.jpg
2017 10/17

Der Filmtag im Überblick: 17. Oktober - Reaktion

Wie unter anderen der "Hollywood Reporter" berichtet, hat der Regisseur Lars Von Trier gegenüber einer dänischen Zeitung auf das Facebook-Statement der Sängerin und Schauspielerin Björk reagiert, in welchem diese einem "dänischen Regisseur" Belästigung am Set vorwarf. Von Trier räumt ein, dass es zu Konfikten zwischen ihm und ihr gekommen sei - weist jedoch die Vorwürfe der Belästigung zurück.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l104428.jpg
2017 10/16

Der Filmtag im Überblick: 16. Oktober - Konsequenzen

Der Fall Harvey Weinstein hat weitere Folgen: "The Weinstein Company Reveals They’re For Sale After All", berichtet "The Playlist". Noch am vergangenen Freitag hatte Bob Weinstein - Harveys Bruder und Mitbegründer des Unternehmens - dies offiziell bestritten.

Mehr lesen
http://m.kino-zeit.de/media/cache/plakat_thumb/l93143.jpg
2017 10/13

Der Filmtag im Überblick: 13. Oktober - Das Hollywood-Problem

Zum Ende der Woche, in der sehr viel über den Fall Harvey Weinstein berichtet wurde, empfehlen wir die interessante Kolumne im "Hollywood Reporter" von der feministischen Filmkritikerin Sara Stewart. Eine Hör- und Seh-Empfehlung ist auch das Interview zum Thema, das die Schauspielerin Emma Thompson jüngst "BBC Newsnight" gab.

Mehr lesen


KINOSTARTS
2017 19/10

Alle Kinostarts